Reiterkarriere Ramona Hammer

Schon als Jugendliche besaß Ramona Hammer ihr erstes eigenes Pferd. Ihre Leidenschaft gehört dem Westernreiten und dem gemeinsamen Erfolg mit dem Sportpartner Pferd.

Sie hat unter anderem mit ihrem Quarterhorse Hengst „Billy“ ( Holly ́s Billy Jac ) – ein 1991 geborener Red dun Hengst von Mr. Barbie Cody Jac (von Hollywood Jac 86 / Easter King) aus der Holly ́s Jubby Jo (Holly Seven John / Easter King), verstorben April 2010 – an vielen Turnieren teilgenommen und dabei bedeutende Auszeichnungen gewonnen:

So kann sie unter anderem mehrere Siege und vordere Plazierungen in EWU, Senior Reining, Super Horse, Westernriding, Trail, Horsemanship und Pleasure vorweisen.

Ein Auszug:

Heute stellt Ramona ihre auf Wettkämpfen und in vielen Stunden des Trainings mit den Pferden erworbene Erfahrung und ihr Wissen allen Reitschülern und Einstellern im Reitstall Hammer zur Verfügung.

Die nachfolgende Galerie zeigt Ramona zu Pferd - und macht sicher auch Ihnen Lust darauf, das Glück des Westernreitens zu erleben.


Impressionen